Skip to main content

Joachim Kurbasik-Preis 2022 für angehende Bauingenieure (m/w/d) an der Hochschule Coburg

Von links: Christian Neubauer – SRP-Schneider und Partner, Michael Knörnschild – Ingenieurgruppe Knörnschild & Kollegen, Christoph Klammert, Johanna Schwab, Daniela Heigl, Tiancheng Wang, Jonas Schmidt – Ingenieurgruppe Knörnschild & Kollegen, Benjamin Reiche

Auch 2022 wurde der Joachim Kurbasik-Preis für angehende Bauingenieure/-innen verliehen. Wir, die Stifterbüros, die Singer Ingenieur Consult GmbH mit Hauptsitz in Bayreuth, die Ingenieurgruppe Knörnschild & Kollegen mit Hauptsitz in Coburg, die Ingenieurgesellschaft SRP, Schneider und Partner mit Hauptsitz in Kronach und die Federlein Ingenieurgesellschaft mit ihrem Hauptsitz in Salz bei Bad Neustadt in Unterfranken, freuen uns sehr, die besten Abschlussarbeiten im konstruktiven Ingenieurbau des Sommersemesters 2022 zu prämieren. Eine Jury aus den Professoren der einschlägigen Studienfächer und den Vertretern der stiftenden Ingenieurgesellschaften hat versucht, aus den wirklich guten Abschlussarbeiten die drei Besten im konstruktiven Ingenieurbau auszusuchen. "Das war ein sehr schweres Unterfangen und ist uns nicht leichtgefallen, da alle Arbeiten überdurchschnittlich waren", so der einhellige Tenor der Jury.

Die Preistragenden im Jahr 2022 sind:

Erster Preis: Daniela Heigl 1.200,00 €
Erster Preis: Tiancheng Wang 1.200,00 €
Zweiter Preis: Johanna Schwab 750,00 €
Dritter Preis: Christoph Klammert 400,00 €

https://www.hs-coburg.de/

Kontaktieren Sie uns
  • An der Feuerwache 5
  • 95445 Bayreuth
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.